Aktuelles

Neuer Bürgermeister Ralf Paul Bittner jetzt im Amt: Aktives Neheim gratuliert und freut sich auf konstruktive Zusammenarbeit

Ralf Paul Bittner hat jetzt im Beisein des Ersten Beigeordneten Peter Bannes (li.) die Annahmeerklärung für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Arnsberg unterschrieben. Foto: Stadt Arnsberg

Der in einer Stichwahl gewählte neue Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner hat nach der Sitzung des Wahlprüfungsausschusses jetzt die Annahmeerklärung unterschrieben. Damit ist Bittner jetzt auch offiziell neuer Bürgermeister der Stadt Arnsberg.

Arnsberg. Der im Rahmen der Stichwahl am 18. Februar 2018 gewählte neue Bürgermeister der Stadt Arnsberg, Ralf Paul Bittner, hat heute im Beisein des 1. städtischen Beigeordneten Peter Bannes seine Annahme-Erklärung unterschrieben. Damit hat Ralf Paul Bittner nun offiziell sein neues Amt als Bürgermeister der Stadt Arnsberg angetreten.

Nachdem seit dem Jahr 1999 Hans-Josef Vogel (CDU) als Bürgermeister die Stadt Arnsberg regiert hat, steht nun erstmals seit 19 Jahren wieder ein SPD-Politiker an der Spitze der Stadt Arnsberg. Zuvor hatte am gestrigen Abend der Wahlausschuss getagt, der das Wahlergebnis zunächst bestätigen muss. Dies geschah wie erwartet. Nun kann der neue Bürgermeister seine Arbeit aufnehmen:

„In den nächsten Wochen geht es mir erst einmal darum, anzukommen und mich im Bürgermeisteramt zu sortieren, um dann die ersten Gespräche mit den verschiedenen Fachbereichsleitern zu führen. Daneben gilt es, den anstehenden bzw. laufenden Sitzungslauf zu begleiten und ggf. hier an der einen oder anderen Stelle noch inhaltlich mitzuwirken. Auch die "großen" Themen wie Rathausumbau und oder auch Fortführung des Stadtmarketingprozesses laufen parallel dazu“, gibt Ralf Paul Bittner einen ersten Ausblick auf die kommende Zeit.

Die nächste Ratssitzung unter Leitung von Ralf Bittner findet am Dienstag, 13. März. um 17 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) statt.