Aktuelles

Weiter Bewegung in der Neheimer Einkaufswelt: „WITT weiden“ hat am Marktplatz eröffnet

WITT Weiden-Vertriebsleiterin Karin Repoki (li.), Jessica Cordes (ANH Hausverwaltung) sowie Elisabeth Hölscher mit ihrem Team. Foto: Albrecht

In der Einkaufsstadt Neheim gibt es weiter Bewegung: Nach dem Start von "Vero Moda" und "Jack & Jones" in der Hauptstraße hat jetzt ein neues Modegeschäft geöffnet: WITT Weiden hält am Marktplatz ein textiles Sortiment für Kunden ab 50 Jahren bereit. Kombiniert werden stationärer Handel mit dem Versandhandel sowie Online-Shop.

Neheim. In der Einkaufsstadt Neheim gibt es weiter Bewegung: Am Donnerstag hat auf der Hauptstraße 8 „WITT weiden“ neu eröffnet. Das Unternehmen aus dem süddeutschen Raum bietet in der Neheimer Filiale hauptsächlich aktuelle Mode, Tag- und Nachtwäsche, Sport- und Freizeitmode sowie Badenmoden an. Das Aktive Neheim freut sich über eine weitere Bereicherung des Angebotes in der City.

„Wir expandieren seit einigen Jahren und betreiben derzeit über 100 Fachgeschäfte sowie einige Outlets“, erklärte Vertriebsleiterin Karin Repoki zur Eröffnung. Am Standort Neheim finden Kunden ab 50 Jahren ein breit aufgestelltes Sortiment aktueller Mode. Neben Stoffen für jüngere Kunden ab 50 Jahren wird ein spezielles Programm für Senioren aufgelegt. „Diese Zwei-Linien-Strategie hat sich bewährt und findet jetzt auch in Neheim Anwendung“, so Repoki.

Seit über 60 Jahren gibt es bei WITT eine Kombination von stationärem Handel mit dem Versandhandel, der seit einigen Jahren auch durch Bestellmöglichkeiten über das Internet im Online-Shop ergänzt wird. „Bei der Auswahl eines neuen Standorts haben wir uns bewusst für Arnsberg entschieden“, sagt die Vertriebsleiterin. Aufgrund der bei WITT schon zuvor eingegangenen Bestellungen aus der Region habe man ein großes Interesse der Kunden aus Arnsberg und der Region am Angebot lokalisieren können. Mit Unterstützung der ANH Hausverwaltung konnte zuvor  in Neheim eine passende Immobilie gefunden werden.

Karin Repoki freut sich, mit der Teamleitung bei WITT Weiden in Neheim, Elisabeth Hölscher, weiteres fachkundiges Personal aus dem Einzelhandel gefunden zu haben, dass u.a. zuvor bei Mode Cruse in Neheim beschäftigt war. (Frank Albrecht)