Das meinen unsere Gäste über Neheim

Diese freundliche Mail erreichte neulich unsere Redaktion:

 

Ein freundliches Hallo aus Duisburg   

Wir waren Hotelgäste im ibis Style -Hotel.Die Einkaufstraße von Neheim hat uns super gut gefallen,
alte und Moderne Hausfassaden bilden ein harmonisches miteinander,das uns gut gefallen hat.

Auf jeder unserer Wochenendausflüge, kaufen wir uns was schönes, so zum Andenken, und für sich persönlich, das gehört mit zum Wohlbefinden,für einen schönen Tag, einfach dazu.Bei ihnen musses sehr schön, für meine Frau gewesen sein. Jacke und Polower bei C&A,Schals und Hosen in schönen Modischen Läden auf der Einkaufstraße.Ganz viele, schöne Ohrringe, zwar nur Modeschmuck, aber dennoch sehr schön, und wie meine Frau immer so schön sagt, alles super günstig. 

Die kleine Marktpassage hat meine Frau durch den Sonderverkauf im Schuhgeschäft wohl am besten gefallen, drei paar hochwertige Qualitätschuhe und eine schöne Damen Handtasche.Wir mussten erst mal alle Einkäufe, zum Hotel bringen, ehe wir unsere Fahrradtour an der Ruhr in Richtung Arnsberg antreten konnten. 

Leider war Euer Citybüro am 19.10 2018 um 12:00 Uhr  geschlossen. Das war aber kein Problem,
Prospekte lagen genug zum Mitnehmen bereit. Als meine Frau in Neheim Shopen war, nutzte ich die Gelegenheit, und habe mir die St. Johannes Baptistkirche angeschaut.Der in Volksmund wohl Sauerländischer Dom genannt wird. In dieser großen Kirche, war ich am 19.10.2018 so gegen 12:00 Uhr, ganz alleine zugegen.Ich konnte mir alles ganz in Ruhe anschauen, und meinen Gedanken freien lauf lassen.Diesen Kirchenbesuch, habe ich als sehr angenehm empfunden.

Draussen pulsiert das Leben auf der Einkaufstraße, und hier im Dom, war angenehme Ruhe, das hat mir, persönlich gut gefallen. Da meine Frau aus besagten Gründen diese Kirche nicht von Innen gesehen hat, habe ich aus ein paar meiner Fotos, für meine Frau, eine Collage erstellt. Vielleicht gefällt Ihnen ihnen die Colage  ja auch. Wir kommen mit Sicherheit noch mal wieder nach Neheim, von hier, kann man gut mit dem Fahrrad  in die schöne Umgebung starten.Wir kennen die Ruhr bei uns in Duisburg, nur als Schifffartsstraße, hier bei Euch, erleben wir sie, naturbelassen, das hat uns sehr gut gefallen.  

 

Mit freundlichen Gruß P. und R. H. aus Duisburg  

 

TIPP! Hier finden Sie alle Bus- und Bahnverbindungen von und nach Arnsberg-Neheim: www.rlg-online.de